Botanischer Garten Dijon Harquebus

@hotelnord

29 Juli 2020

Keine Kommentare

Botanischer Garten Dijon Harquebus

Botanischer Garten Dijon Harquebus
1 Avenue Albert 1er, 21000 Dijon, France
0,60 km von der Einrichtung entfernt

Der Botanische Garten Dijon Harquebus ist ein städtischer botanischer Garten, der 1833 in Dijon angelegt wurde. Er ist reich an ca. 3.500 Arten botanischer Pflanzen aus Burgund und der ganzen Welt und erstreckt sich über mehr als 5 Hektar mit einem öffentlichen Garten, einem Arboretum, einem Rosengarten, einem Naturkundemuseum und einem Planetarium.

Der Park und botanische Garten von Dijon, geschmückt mit Statuen, einem Liebestempel und durchquert von den Raines, einem kleinen Bach, an dem Schwäne und Enten leben, besteht aus: dem “Naturhistorischen Museum von Dijon”, dem “Planetarium Hubert Curien”, einem Arboretum mit fast 600 Laubbäumen und 100 Nadelbaumarten, einem 280 m² großen Rosengarten mit mehr als 230 Arten von Rosen / Rosensträuchern.

Architektur

Eröffnung

Der Botanische Garten ist das ganze Jahr über von 8 Uhr morgens bis Sonnenuntergang geöffnet. Geöffnet von 9h bis 12h30 und von 14h bis 18h. Geschlossen Dienstag, Samstagmorgen, Sonntagmorgen und am 1. Januar, 1. und 8. Mai, 14. Juli, 1. und 11. November, 25. Dezember. Geöffnet von 14h bis 18h die anderen. Kostenlos. Es gibt einen Kurs für Sehbehinderte.