Magnin-Museum

@hotelnord

29 Juli 2020

Keine Kommentare

Magnin-Museum

Magnin-Museum
4 Rue des Bons Enfants, 21000 Dijon, France
0,60 km von der Einrichtung entfernt

Das Musée Magnin ist ein nationales Kunst- und Geschichtsmuseum in Dijon, in der Region Côte-d’Or in Burgund-Franche-Comté. Es präsentiert eine Sammlung von etwa 2.000 Werken und Kunstgegenständen, die zu Lebzeiten von zwei Kunstliebhabern, Maurice Magnin und seiner Schwester Jeanne, in ihrem Familienanwesen aus dem 17. Jahrhundert, dem Hotel Lantin, zusammengetragen wurden.

Dieses Französische Museum präsentiert eine Sammlung von mehr als 2.000 Kunstwerken, die von Maurice Magnin (1861-1939), einem leidenschaftlichen Meisterberater am Rechnungshof, und seiner Schwester Jeanne Magnin (1855-1937), einer Amateurmalerin und Kunstkritikerin, zusammengetragen wurde.

Architektur

Eröffnung

Als Ort der pädagogischen und menschlichen Bereicherung bietet das Museum verschiedene Themen für (kostenlose) Besuche an, die an Schulkinder, Freizeitzentren, Besucher aus dem sozialen Bereich, Behinderte und die behinderte Öffentlichkeit angepasst sind.

Der Kultur- und Bildungsdienst stellt verschiedene Spielbroschüren und Führungshilfen für Einzelbesucher, Schulen und Freizeitzentren zur Verfügung.

Contact: mediation.magnin@culture.gouv.fr 03-80-67-11-10